bruecke

Hilfen zum Arztgespräch 

Das persönliche Gespräch mit dem Arzt ist der wichtigste Faktor, der zur Ihrer Genesung beiträgt. Beantworten Sie, soweit es Ihnen möglich ist, alle Fragen Ihres Arztes und stellen Sie umgekehrt Fragen zu allem, was Ihnen unklar ist.

1022aA28-Arzt-symphatischDas Gespräch ist das wichtigste Instrument des Arztes, um Ihnen zu helfen. Falls Ihr Arzt Sie nicht selber danach fragt, sagen Sie ihm, wenn bei Ihnen eine Allergie, z.B. gegen ein Antibiotikum, vorliegt. Bringen Sie Ihr Impfbuch oder Ihren Röntgenpass mit, falls solche
Untersuchungen anstehen.

Informieren Sie Ihren Arzt, welche Medikamente oder rezeptfreien Präparate Sie zurzeit einnehmen. Nur mit dieser Information kann Ihr Arzt mögliche Wechselwirkungen der Wirkstoffe untereinander berücksichtigen.

1041-Bildquelle-Dosett Tabletten XLSchreiben Sie sich beim Arztgespräch selber genau auf, was Sie wann wie einnehmen oder anwenden sollen. Es ist z.B. wichtig, dass Sie ein Medikament, das Ihre Magenschleimhaut schützen soll, zum korrekten Zeitpunkt vor einem anderen Medikament einnehmen, welches Ihre Magenschleimhaut angreifen könnte.
Einen fertigen Merkzettel können Sie hier unter Nützliche Unterlagen herunterladen und für sich ausdrucken.

In der Einstellungsphase passt der Arzt Ihre Medikamente optimal auf Sie an. Sie können Ihren Arzt dabei helfen, herauszufinden, welche Arzneimittel die beste Wahl für Sie sind, indem Sie ein Tagebuch führen. Dort tragen Sie ein, wann Sie welches Medikament wie eingenommen haben, wie Sie sich tagsüber gefühlt haben und ob Sie Beschwerden festgestellt haben, die eventuelle Nebenwirkungen sein könnten. Ein Vorschlag für ein Tagebuch können Sie hier unter Nützliche Unterlagen herunterladen und für sich ausdrucken.

                                                                               

1044-NotizenFalls Sie beim Gespräch mit dem Arzt wichtige Fragen vergessen, schreiben Sie sich vor dem Gespräch eine kurze Liste, auf der Sie sich die wichtigen Punkte notieren, über die Sie mit Ihrem Arzt sprechen wollen (Gesprächsvorbereitung).

 


Zur Gesprächsvorbereitung finden Sie hier drei nützliche Unterlagen, die Sie gerne verwenden können.

Downloadbereich

Zum Download des Dokuments „Vorbereitung-Arztgepräch“ klicken Sie hier....

Zum Download des Dokuments „Medikamenten-Merkzettel“ klicken Sie hier....

Zum Download des Dokuments „Notizen zur Befindlichkeit“ klicken Sie hier....

Mit einem weiteren Download können Sie Ihre Einstellung zu Fitness und Wohlbefinden überprüfen.

Zum Download des Dokuments „Mein Fitness- und Wohlfühl-Check“ klicken Sie hier....